Kurzer Überblick

Ein durch uns erstellter Jahresabschluss ist nicht nur nötig um die gesetzlichen Vorgaben zu erfüllen, sondern bietet Ihnen noch weitaus mehr. Wir können elementare Informationen über Ihr Unternehmen herauskristallisieren und somit zur positiven Entwicklung Ihres Unternehmens beisteuern. In einem Abschlussgespräch erläutern wir Ihnen wichtige Eckpunkte; insbesondere jedoch drei Bilanzen, die entscheidend für die gesunde Basis Ihres Unternehmens sind.

Die Steuerbilanz

Hierbei wird Ihre wirtschaftliche Lage bewertet. Diese Zahlen dienen Ihnen als Grundlage für die Beurteilung der wirtschaftlichen Situation, nach der die Bonität bei den Banken, die Planung für die Gewinnausschüttung als auch die Offenlegungsbilanz erstellt werden.

Die Handelsbilanz

Sie ist als Information für Mitarbeiter, Geschäftspartner, Wettbewerber oder auch Ratingagenturen gedacht. Natürlich sind Ihre Daten hier in gekürzter Form dargestellt und einfach verständlich. Darüber hinaus ist die Bilanz an die Vorgaben des elektronischen Bundesanzeigers angepasst.

Die Offenlegungsbilanz

Unser Anspruch – als Steuerberater Ihres Vertrauens – liegt in der Optimierung von Prozessen. Aus diesem Grund verfügen wir über ein E-Government. Präventiv analysiert es die Daten aus den Bilanzen, den Steuererklärungen und denen, die an das Finanzamt von Dritten übermittelt wurden. Durch dieses Verfahren ersparen Sie sich weitere Prüfungshandlungen, Rückfragen oder gar eine Betriebsprüfung. Das Risikomanagementsystem der Finanzverwaltung wird für Sie kein Problem darstellen; die Steuerbilanz als auch die abgestimmte E-Bilanz werden elektronisch übermittelt.

Auswahl unserer Leistungen

  • Erstellen von Jahresabschlüssen nach dem Handelsgesetzbuch (BilMoG, BilRUG) und Steuerbilanzen auf Grundlage der Buchführung
  • Prüfung Ihrer Buchhaltung und Entwicklung eines Abschlusses
  • Erstellung eines Anhangs
  • Veröffentlichung des Jahresabschlusses beim Bundesanzeiger bzw. Unternehmensregister für Kapitalgesellschaften und Personenhandelsgesellschaften ohne natürliche Person als persönlich haftenden Gesellschafter (Überprüfung bestehender Erleichterungsvorschriften für verkürzte Offenlegung bzw. Hinterlegung)
  • Erstellung von Eröffnungsbilanzen bei Unternehmensgründung
  • Zwischenbilanzen z.B. für Bankgespräche
  • Erstellung von Aufgabebilanzen wegen Geschäftsaufgabe/-veräußerung bzw. Liquidation
  • Erstellung von Schlussbilanzen z.B. für Umwandlungsvorgänge
  • Aufbau eines Controlling Systems und Führung von Kostenrechnungen
  • Auseinandersetzungsbilanzen z.B. beim Ausscheiden eines Gesellschafters
  • Unternehmenskennzahlen und Branchenkennzahlen

Ihr Anliegen ist nicht aufgeführt? Kein Problem, denn unser Leistungsangebot umfasst noch zahlreiche weitere Punkte und Bereiche. Kontaktieren Sie uns mit Ihrem Anliegen und wir finden sicherlich Ihre ganz individuelle Lösung.

Unser Service für Sie.

Wir beraten. Wir planen. Wir steuern.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Telefon

Ihre Anfrage
direkt an uns.