Kurzer Überblick

Die Kassenrichtlinie wurde vom Bundesministerium der Finanzen (BMF) am 26.11.2010 veröffentlicht. Sie heißt daher auch „Kassenrichtlinie 2010“ und regelt die Anforderungen an moderne Kassensysteme (elektronische Registrierkassen, proprietäre Kassensysteme, PC-Kassensysteme), die im Zeitraum vom 26.11.2010 bis zum 31.12.2019 angeschafft worden und nicht aufrüstbar im Sinne des Kassengesetzes sind. Kassen, die diese Anforderungen erfüllen, dürfen letztmalig bis zum 31.12.2022 eingesetzt werden.

Die Finanzbehörden sind seit dem 01.01.2018 ermächtigt, jederzeit unangekündigt eine Kassen-Nachschau vorzunehmen.

Damit bei Ihnen sämtliche Grundlagen erfüllt und Ihr Unternehmen auch für zukünftige Regelungen vorbereitet ist, unterstützten wir Sie begleitend bei Ihrer Kassenführung und halten detaillierte Dokumentationen für Sie fest.

Unser Service für Sie.

Wir beraten. Wir planen. Wir steuern.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Anschrift

Bahnhofstraße 1
47574 Goch

E-Mail

info.thielen@datevnet.de

Telefon

02823 97020

Ihre Anfrage
direkt an uns.